Startseite
Gesundheit
Vitalwellentherapie
Seniorenmassage
Wellnessmassagen
Entspannung
Beauty- med. Fußpflege
Entschlacken-Entgiften
Kontakt
Gästebuch
Impressum


Die Vitalwellentherapie auf einen Blick:

Schmerzlose Therapieform durch sanften Ultraschall ohne Nebenwirkungen,
wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd,
löst Blockaden und unterstützt den Abtransport von Schlacken und Giftstoffen,
Mikromassage im gesamten Haut- und Bindegewebe,
Verbesserung der Durchblutung durch Gefäßerweiterung,
Stärkung des Bindegewebes,
Kombination aus Ultraschallfrequenzen und hochkonzentrierten, pflanzlichen Wirkstoffpräparaten.

Vitalwellen in der Schmerztherapie haben sich in folgenden Bereichen bewährt:
Akute und chronische Gelenkerkrankungen, Rückenproblemen, Tennisellenbogen, Muskelverhärtungen, Muskelfaserrissen- Gerade bei akuten und chronischen Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparates ist die Vitalwellentherapie eine sinnvolle Ergänzung. Viele Patienten spüren bereits während oder unmittelbar nach der Behandlung eine Linderung.

Vitalwellen in der Dermatologie:
Bei Hautproblemen, auch bei Kindern, kann die Vitalwellentherapie zu einer deutlichen Besserung der Beschwerden führen. Je nach zu behandelnder Indikation wird ein Spezialgel in die Haut eingeschallt.

Vitalwellen in der Kosmetik:
Vitalwellen und hochentwickelte Wirkstoffsysteme sind in der Lage, den Erneuerungsprozess der Haut anzuregen. Sie fördern den Neuaufbau von körpereigenem Kollagen und Elastinfasern. Ebenfalls lässt sich Hyaluronsäure, die den Feuchtigkeitsgehalt der Haut reguliert, mittels Vitalwellen einschleusen.

Preis: Auf Anfrage, da die Behandlungszeiten und die verwendeten Gele individuell auf das Krankheitsbild abgestimmt werden, kann ich leider keine Preisangaben machen.

Nähere Informationen erhalten Sie auch unter www.vitalwellen.de